Südafrika hat einige der schönsten Golfplätze der Welt. Auf Grund seines verläßlichen Klimas und den exzellenten Anlagen, ist der Süden Afrikas ein idealer Ort für Golfer. In Qualität und Anspruch brauchen die südafrikanischen Plätze einen Vergleich mit europäischen nicht zu scheuen. Das Golf-Mekka in Südafrika ist Kapstadt, denn hier locken 20 Plätze rund um den Tafelberg mit unterschiedlichsten Herausforderungen. Genießen Sie bei dieser Reise eine wunderbare Symbiose aus Golf und Kulinarik. Lassen Sie sich von der Natur ebenso verführen wie von den mannigfaltigen Gaumenfreuden und genießen Top Golfplätze sowie ausgezeichnete Weine in namhaften Restaurants.

Bereits seit Anfang der 1920er Jahre wird hier Golf gespielt. Das Golf-Mekka inSüdafrika ist Kapstadt, denn hier locken 20 Plätze rund um den Tafelberg mit unterschiedlichsten Herausforderungen. Seinen international guten Ruf bekam Südafrika u.a. durch den weltweit bekannten Spieler Gary Player. Auf dem dem nach ihm benannten Country Club in Sun City wird alljährlich das teuerste Turnier der Welt ausgetragen.

Genießen Sie bei dieser Reise eine wunderbare Symbiose aus Golf und Kulinarik.Lassen Sie sich von der Natur ebenso verführen wie von den mannigfaltigen Gaumenfreuden und genießen Top Golfplätze sowie aus gezeichnete Weine in namhaften Restaurants.

Diese wunderbaren Leistungen könnten in Ihrer exklusiven Südafrika-Reise „Golf & Dine am Kap“ enthalten sein:
  • 10 Übernachtungen in einem 4-Sterne oder 5-Sterne Hotelim Luxury-Standard DZ mit englischem Frühstück, OptionHotel á la Carte
  • Mietwagen von Budget Rent a Car über die gesamte Reisedauer (ab/bis Kapstadt Flughafen), Kategorie „Toyota Corolla“ inklusive unbegrenzter Kilometer, Vollkasko, Vertrags- und 2. Fahrergebühren
  • Willkommens-Cocktail im Hotel mit Ihrem Concierge
  • 5 Greenfees inklusive Golf-Car, auf Wunsch jeweils auf einem anderen Platz, z.B.:
    • Stellenbosch Golf Club,
    • Pearl Valley Golf Estate & Spa,
    • De Zalze Golf Club,
    • Erinvale Golf Club und
    • Steenberg Golf Club.
  • 3 Weingutbesichtigung mit individuelle Kellerführung und Weinprobe (5 bis 6 Weine), im einzelnen:
    • Groot Constantia, www.grootconstantia.co.za,
    • Neethlingshof, www.neethlingshof.co.za,
    • Haute Cabrière, www.cabriere.co.za
  • 4 Abendessen, 5 – 6 Gänge Degustation-Menue inklusive Wein, Wasser und Kaffee, im einzelnen:
    • Nobu im Hotel One&Only (Kapstadt), 6-Gang-Menü mit Weinpairing,
    • Waterkloof Restaurant (Stellenbosch), 6-Gang-Menü mit Weinpairing,
    • Catharina’s (Steenberg Hotel), 5-Gang-Menü mit Weinpairing,
    • Overture (Stellenbosch), 5-Gang-Menü mit Weinpairing
  • Eintrittskarte für die Fahrt mit der Seilbahn auf den Tafelberg
  • Concierge-Service, deutschsprachig für den Ankunftstag, zur Koordinierung und Abstimmung der Inklusivleistungen
  • Straßenkarten von Südafrika

Weitere Informationen und Buchungshinweise liefert Ihnen der Flyer Golfen am Kap.

Share : Share on TwitterShare on FacebookShare on GooglePlus